Aktuelles Aichach

 

Erfahren Sie auf diesen Seiten Neues aus dem Krankenhaus Aichach und über das Krankenhaus Aichach.
Wir informieren Sie nicht nur über Veranstaltungen und Vorträge sondern auch über neue Dienstleistungen und Angebote.

Aktion Den ganzen Mai werden Pflegekräfte, Ärzte und andere Angestellte der Kliniken an der Paar vom Chef des Goldenen Sterns kulinarisch verwöhnt. Das hat einen besonderen Grund.

 

mehr

Die Kliniken an der Paar starten im Herbst die generalistische Pflegeausbildung. Die drei bisherigen Pflegeberufe Altenpflege, Gesundheits- und Krankenpflege sowie Gesundheits- und Kinderkranktenpflege werden als generalistische Pflegeausbildung zusammengeführt.

mehr

Hubert Mayer weiß als erfahrener Notfallmediziner, worauf es im Katastrophenschutz ankommt: „Wir müssen vor die Lage kommen und ihr nicht hinterherlaufen.“ Genau darauf sei derzeit alles an den Kliniken an der Paar ausgerichtet und Mayer ist „guter Hoffnung“, dass es gelingt. Er weiß aber auch: „Die Lage kann sich jeden Tag komplett ändern.“ Ein noch schwierigerer Startzeitpunkt für einen neuen Krankenhaus-Geschäftsführer wie jetzt ist kaum vorstellbar. Seit Mittwoch leitet der 57-jährige Augsburger die Kliniken.

mehr

Im Aichacher Krankenhaus befanden sich am Wochenende sich 16 Corona-Patienten, drei davon lagen auf der Intensivstation. Das Krankenhaus, das im Landkreis für die Versorgung dieser Patientengruppe zuständig ist, bereitet sich aber auf deutlich mehr vor. Der Ärztliche Direktor Christian Stoll glaubt: „Die wirkliche Welle ist noch nicht angekommen.“ In seiner Funktion als Pandemie-Beauftragter hat Stoll gerade viel zu tun. „Wir bereiten uns auf ein Maximum vor und es ist eine unglaubliche Anspannung.“ Im Krankenhausneubau in Aichach werden alle Covid-19-Fälle der Kliniken an der Paar versorgt.

 

mehr

Am Faschingsdienstag, 25.02.2020 verzauberten die Garde, das Prinzenpaar Prinz Ulrich I. und Prinzessin Daniela, sowie die Nachwuchsgarde der Faschingsgesellschaft Paartalia die Patienten und Mitarbeiter des Krankenhauses Aichach mit Ihrem aktuellen Programm „Spuren im Wüstensand“.

Die große Garde unterhielt das Publikum mit ihrem Einmarsch, Gardemarsch, Prinzenwalzer, Ausmarsch und der Ordensüberreichung.

Die Nachwuchsgarde, bestehend aus der Kinder-, Teenie-, Jugend- und Jungsgarde, nahm die Zuschauer mit auf eine Reise in das alte Ägypten.

Das Motto dreht sich um die Tochter des Königs, die mit einem bösen ägyptischen Flug belegt wurde. Dieser Fluch droht sie zur grausamsten und furchteinflößendsten Herrscherin des Landes zu machen. Kurz vor dem großen Fest der Sphinx-Pyramide wollen die drei ägyptischen Prinzessinnen des Palastes ihre Schwester aufhalten und vom Fluch befreien.


Faschingsgesellschaft Paartalia Aichach

Foto: Bettina Huber