Aktuelles Friedberg


Erfahren Sie auf diesen Seiten Neues aus dem Krankenhaus Friedberg und über das Krankenhaus Friedberg. Wir informieren Sie nicht nur über Veranstaltungen und Vorträge sondern auch über neue Dienstleistungen und Angebote.

Der neue Geschäftsführer der Kliniken an der Paar ist voll des Lobes über das Pflegepersonal an den Häusern in Aichach und Friedberg. Dr. Hubert Mayer sprach jüngst im Werkausschuss von einer „vorbildlichen und hervorragenden Leistung“ der Mitarbeiter in der Corona-Krise. Gute und ausreichend viele Pflegekräfte zu haben, ist keine Selbstverständlichkeit. Das wissen die Verantwortlichen an den Kliniken besonders gut.

 

mehr

Das Jahr hat vielversprechend begonnen für die Kliniken an der Paar. Dann kam Corona. Der neue Geschäftsführer Hubert Mayer, der am 1. April die Arbeit aufnahm, fand sich unversehens in der Rolle des Krisenmanagers wieder. Sein Fazit: Medizinisch haben die Kliniken die Pandemie beherrscht. Finanziell sieht das freilich ganz anders aus. Im Werkausschuss zog Mayer am Mittwoch erstmals Bilanz.

mehr

Aktion Den ganzen Mai werden Pflegekräfte, Ärzte und andere Angestellte der Kliniken an der Paar vom Chef des Goldenen Sterns kulinarisch verwöhnt. Das hat einen besonderen Grund.

 

mehr

Die Kliniken an der Paar starten im Herbst die generalistische Pflegeausbildung. Die drei bisherigen Pflegeberufe Altenpflege, Gesundheits- und Krankenpflege sowie Gesundheits- und Kinderkranktenpflege werden als generalistische Pflegeausbildung zusammengeführt.

mehr

Hubert Mayer weiß als erfahrener Notfallmediziner, worauf es im Katastrophenschutz ankommt: „Wir müssen vor die Lage kommen und ihr nicht hinterherlaufen.“ Genau darauf sei derzeit alles an den Kliniken an der Paar ausgerichtet und Mayer ist „guter Hoffnung“, dass es gelingt. Er weiß aber auch: „Die Lage kann sich jeden Tag komplett ändern.“ Ein noch schwierigerer Startzeitpunkt für einen neuen Krankenhaus-Geschäftsführer wie jetzt ist kaum vorstellbar. Seit Mittwoch leitet der 57-jährige Augsburger die Kliniken.

mehr