Das Jahr hat vielversprechend begonnen für die Kliniken an der Paar. Dann kam Corona. Der neue Geschäftsführer Hubert Mayer, der am 1. April die Arbeit aufnahm, fand sich unversehens in der Rolle des Krisenmanagers wieder. Sein Fazit: Medizinisch haben die Kliniken die Pandemie beherrscht. Finanziell sieht das freilich ganz anders aus. Im Werkausschuss zog Mayer am Mittwoch erstmals Bilanz.

mehr